Arbeitskreis SchuleWirtschaft

Der Arbeitskreis SchuleWirtschaft des Landkreises Nordhausen versteht sich als ein Verbindungsglied, Multiplikator und als Angebot an Verwaltung, Schule und die regionale Wirtschaft.

 

Aktionen

  • Praktikums- und Lehrstellenbörse im Herder-Gymnasium Nordhausen mit Ausstellungsangeboten und Fachvorträgen der Firmen

  • Angebote zur Fortbildung an die Beratungs- und WRT-Lehrer der Schulen

  • Bewerben des Ausbildungs-NAVI des FAV in Nordthüringen

  • Fachvorträge, z.B. bei FAV-Ausbildertagungen

  • Enge Zusammenarbeit mit den Firmen über NUV bzw. die Kreishandwerkerschaft

  • Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit mit Radio ENNO, Betriebsbesichtigungen u.v.m.

 

Vorhaben

  • Bewahrung der bewährten Aktionen

  • Erarbeitung verschiedener Handreichungen zur Hilfe beim Übergang Schule - Ausbildung

  • Vorstellung verschiedener Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten im Radio ENNO

  • Aufgreifen der Aufgabe der beruflichen Integration von Jugendlichen nichtdeutscher Herkunft

  • Fachliche Fortbildung